PEC-Leistungssteigerung-Chip-Tuning-Mercedes-AMG

Tuning für Mercedes GLC 43 AMG: Klarheit der Leistung

Tuning Mercedes GLC 43 AMG
Tuning Mercedes GLC 43 AMG
Tuning Mercedes GLC 43 AMG

performmaster GLC 43 AMG mit 430 PS und 610 Nm

„Sensual Purity“ nennen die Mercedes-Designer ihre fließenden und edlen Formen der neuesten Produktlinien, die sich auch im neuen Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC wiederfinden.

Sportliche AMG-Akzente außen, ein kräftiger V6 unter Haube und ein sportliches Interieur unterstreichen das Gesamtbild dieses edlen SUV`s. 520 Newtonmeter stark leistet sein 3,0 Liter großer V6-Benzinmotor 367 PS. Er beschleunigt von 4,9 Sekunden auf Tempo 100, doch der Spaßfaktor endet leider schon bei 250 km/h und es gibt optional keine Vmax-Aufhebung von AMG.

Ganz anders wird diese „Sensual Purity“ beim performmaster GLC 43 AMG definiert

Durch das eingebaute performmaster PEC Tuning-Modul bekommt der Motor beeindruckende 430 PS und 610 Nm und beschleunigt den performmaster GLC 43 AMG von 0 – 100 in 4,7 Sekunden und von Null auf 200 in 16,6 Sekunden. Dieser brachiale Spaß wird durch die Vmax-Aufhebung auf 280 km/h weiter unterstrichen und sorgt somit für die wahren „sensual“ Erlebnisse in allen Bereichen der Fahrdynamik.

Das Hauptaugenmerk lag von Beginn der Entwicklung des PEC Tuning-Moduls auf einem perfekten Gesamtpaket. Dies beinhaltet nicht nur die Leistungsoptimierung sowie die Vmax-Aufhebung des AMGs, sondern auch das TÜV-Teilegutachten. Damit ist der Mercedes GLC 43 AMG nach der Optimierung weiterhin im Straßenverkehr zugelassen. Ebenso mit inbegriffen ist die transparente Garantie, ganz wie die werkseitige, ohne versteckte Klauseln. Dies ist einmalig in der Branche und bietet maximale Sicherheit.

Der Mercedes AMG GLC 43 4MATIC ist von Haus aus schon nicht von schlechten Eltern und hat nun auch auf den Porsche Macan S aufgeschlossen. Dies ändert sich jedoch erst recht schlagartig mit dem von performmaster entwickelten und eingesetzten PEC Tuning-Modul. Nun bekommt der Mercedes GLC 43 AMG on Top die Leistung, um auch stärker motorisierte Porsche Modelle hinter sich zu lassen.

Performmaster ist bekannt dafür, sich ausschließlich der Mercedes-AMG Fahrzeugpalette zu widmen und hier ist der Motor im Hauptfocus. Das performmaster PEC Tuning-Modul arbeitet hier völlig autark, ohne in das serienmäßig verbaute Steuergerät eingreifen zu müssen. Der Einbau ist einfach, nicht zuletzt da originale Bosch-Anschlüsse verwendet werden, die direkt mit dem Motorsteuergerät verbunden werden.

Das auf Mercedes-AMG spezialisierte Unternehmen aus dem schwäbischen Plüderhausen setzt auf Perfektion: Und so erhält der Mercedes-AMG-Fahrer ein absolutes Premiumprodukt mit höchsten Anspruch an Qualität und Sicherheit.

Tuning für Mercedes GLC 43 AMG:

Mehr Leistung für Ihren Mercedes GLC 43 AMG mit einem Tuning-Modul von performmaster. Mit dem PEC Tuning-Modul steigt die Leistung des Mercedes GLC 43 AMG auf 430 PS und 610 Nm. Gleichzeitig wird die Vmax Begrenzung aufgehoben auf 280 km/h. Alles mit nur einem Tuning-Modul von performmaster. Informieren Sie sich jetzt über die Tuning-Optionen für Ihren Mercedes GLC 43 AMG. Gerne beraten wir Sie zu unserer Leistungssteigerung und der Vmax Aufhebung. Einbau und Service aller Tuning-Produkte für Ihren Mercedes GLC 43 AMG koordiniert performmaster oder einer der Tuning-Partner in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.